Formel Eins - Die 90er


Silvestermarathon am 31.12. ab 17:35 Uhr


Schrill, bunt, laut – kein Fernsehformat bildete das Lebensgefühl Jugendlicher in den 80er Jahren im Fernsehen so präzise ab wie die berühmte Musikshow „Formel Eins“: „Video killed the Radio Star“ oder der „Buggles“-Hit wurden Anfang der 80er Jahre zum Sinnbild der einsetzenden Musikclip-Generation. 

Mit diesem Trend wurde auch in Deutschland die Geburtsstunde einer der erfolgreichsten Musikvideosendungen der TV-Geschichte eingeläutet. 
 
In der vorerst letzten Folge am 18. Dezember stattet Sabrina Setlur der Pan Am-Lounge einen Besuch ab. Der heutige Coversong ist "I Want It That way" von den Backstreet Boys. Darüber hinaus bereichern Videos von Britney Spears und Whitney Houston die Show. Auch historisch ist 1999 viel passiert: Boris Becker beendete seine Tenniskarriere, die erste Folge von "Wer wird Millionär?" wurde ausgestrahlt und Putin wurde neuer Ministerpräsident Russlands.
 
 
Nachdem sich die ersten beiden Staffeln, mit den verschiedenen Musik-Themen der 80er Jahre wie den „Besten Love Songs“, „Film-Songs“ oder großen „Rock-Hits“ befasst haben, stehen in den zehn neuen Ausgaben „Formel Eins – Die 90er“ im Fokus. Fans erleben hier ein Wiedersehen mit Musik-Stars und ihren Hits wie Matthias Reim („Verdammt – ich lieb dich“), Sinéad O’Connor („Nothing Compares 2 U“), Snap („Ooops up“), Jasmin Wagner („Nur geträumt“) oder Sabrina Setlur („Du liebst mich nicht“). 
 
 

Peter Illmann hat jede Menge spannende Themen im Gepäck, die Musikbegeisterte garantiert voll auf ihre Kosten kommen lassen.

Zu den absoluten Chartbreakern der 90er Jahre gehört u.a. Dr. Alban. Mit Hits wie „It’s my life“ oder „Sing Hallelujah“ stürmte der schwedisch-nigerianische Pop-Musiker 1992 die Charts und machten ihn zum absoluten Weltstar. Sein größter Hit „It’s my life“ verkaufte sich 1,6 Millionen Mal und hielt sich acht Wochen auf Platz eins der deutschen Charts. 

Ein weiteres Highlight ist die bekannte Popband „Fools Garden“, die vor zwanzig Jahren mit „Lemon Tree“ ihren großen Moment im Pop-Himmel erlebte. In jeder Sendung werden „Fools Garden“ exklusiv für „Formel Eins – Die 90er“ einen Song aus dem entsprechenden Jahr und die in den jeweiligen Top 100 waren, ganz auf ihre Art covern. Zu den ausgewählten Titeln gehören u.a.“Enjoy The Silence” von Depeche Mode, “Why” von Annie Lennox und “I Want It That Way” von den Backstreet Boys. 

 

In der Rubrik „History of the 90s“ präsentiert Peter Illmann interessante und verrückte Highlights aus dem jeweiligen Jahr. Schon gewusst? Madonna hatte damals ihren ersten Deutschlandauftritt in der Kultshow! In der neuen Rubrik „Formel Eins Classic“ jetzt gibt es u.a. ein Wiedersehen mit der Pop-Queen. Darin schaut Peter Illmann auf die Stars der 80er, die bei „Formel Eins“ zu sehen waren und immer noch groß im Rennen sind. Die Clips und Live-Performances von damals werden von einem fachkundigen Formel Eins-Experten-Team, bestehend aus den ehemaligen Formel Eins-Moderatoren Ingolf Lück, Kai Böcking und Stefanie Tücking informativ, scharfzüngig und unterhaltsam beurteilt und kommentiert. Außerdem wird es in jeder Sendung eine Top 20 zum entsprechenden Jahr geben. Ein weiterer Höhepunkt ist die „Aktuelle Top 10 der deutschen Charts inkl. dem besten Neueinsteiger der aktuellen Chart-Woche“. In den neuen Folgen von „Formel Eins – Die 90er“ ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.